Optimierung eines Aluminiumdrehspaltkeils

nem_logo_75

Projektbetreuer: ____ Dipl.-Ing. Dr.mont. Philip Pucher
 -

In der Forstwirtschaft werden Holzspaltkeile in verschiedenen Variationen und Formen eingesetzt, welche dazu dienen, große Holzblöcke durch ihrer Drehwirkung zu zerteilen. Für die Fertigung dieser Spaltkeile wird derzeit hauptsächlich Stahl verwendet, jedoch ergeben sich dadurch sicherheitsrelevante Probleme hinsichtlich der Splittergefahr. Im Rahmen dieses Projektes kam es einerseits zu einer Optimierung des Werkstoffes und des weiteren zu einer Formoptimierung des Drehspaltkeils. Untersucht wurden die Aluminiumlegierungsfamilien 2xxx, 6xxx und 7xxx in einem speziell für die Beanspruchungsfall gefertigten Prüfgerät.