Recycling von Wertmetallen aus der Edelstahlindustrie

 

 

Projektbetreuer: ____ Dipl.-Ing. Manuel Leuchtenmüller
Priv.-Doz. Dipl.-Ing. Dr.mont. Jürgen Antrekowitsch

 

In der Edelstahlindustrie fallen verschiedene Reststoffe an, welche zum Teil einen erhöhten Gehalt an Nickel, Chrom, Molybdän, Vanadium und anderen Wertmetallen aufweisen. Somit führt die Deponierung dieser Reststoffe auf der einen Seite zu ökonomischen Verlusten und vor allem, in Bezug auf Chrom, auch zu ökologischen Problemen. Aus diesem Grund soll im Rahmen der Dissertation ein umfassender Aufarbeitungsprozess für diverse Reststoffe der Edelstahlindustrie erarbeitet werden.

Flowsheet Schlackenbehandlung aus der Edelstahlindustrie