Kontakt

Telefon: +43 3842 402 5237
Mobiltelefon: +43 660 464 04 92
Email: paul.ebenberger@unileoben.ac.at

 

Schwerpunkte

  • Optimierung von Al-Mg-Mn-Legierungen für den Einsatz im Automobil

 

Ausbildung / Beruflicher Werdegang

 

2003 – 2007

PORG Englische Fräulein Krems – Naturwissenschaftlicher Schwerpunkt

2008 – 2015

Diplomstudium Werkstoffwissenschaft

2015

Graduierung zum Diplomingenieur, Diplomarbeit: Methodenentwicklung zur Präparation von segregierten und oxidierten Korngrenzen in warmgewalzten Stahlbändern mittels Atomsonde

seit 2015

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Nichteisenmetallurgie

 

Dissertation

Titel: Optimierung von Al-Mg-Mn Legierungen für den Einsatz im Automobil

Die Gruppe der 5xxx-Legierungen findet vor allem in der Automobilindustrie große Verwendung. In den letzten Jahren ist das superplastische Verformen derartiger Legierung besonders in den Fokus gerückt. Ein Ziel der Dissertation ist es, verbesserte Eigenschaften im Bereich der Umformgeschwindigkeit, des Umformpotenzials sowie der Oberflächenqualität und der Endfestigkeit zu erreichen. Darüber hinaus wird eine Optimierung der Oberflächenqualität hinsichtlich Fließfiguren bei 5xxx-Legierungen nach Umformung bei Raumtemperatur angestrebt.

Vorträge

  • Ebenberger P., S. Kirnstötter, R. Tosone, P.J. Uggowitzer und S. Pogatscher: Effect of composition and microstructure of 5xxx series aluminium on Lüders elongation and dynamic strain aging. International Conference on Aluminum Alloys, Montreal, Kanada, 2018
  • Ebenberger P., B. Gerold, R. Tosone, A.-C. Kaiß, P.J. Uggowitzer und S. Pogatscher: 5xxx series aluminium alloys for automotive applications. Leichtmetallfachausschuss der GDMB, Essen, Deutschland, 2017
  • Ebenberger P., B. Gerold, R. Tosone, A.-C. Kaiß, P.J. Uggowitzer und S. Pogatscher: 5xxx series aluminium alloys for automotive applications. European Aluminium Congress, Düsseldorf, Deutschland, 2017

Poster

  • Ebenberger P.: Lüders-Dehnung und Fließfiguren in 5xxx Aluminiumlegierungen. 10. Ranshofener Leichtmetalltage, Linz, Österreich, 2018
  • Ebenberger P.: Optimierte AlMgMn-Legierungen für komplexe Umformanwendungen im Automobilbau. WerWasWo.Forschung@MUL, Leoben, Österreich, 2017
  • Ebenberger P.: Hot Deformation Properties of 5xxx Aluminum Alloys for Automotive Applications. TMS 2017, 146th Annual Meeting & Exhibition, San Diego, USA, 2017