Dipl.-Ing.

Reinhard Lerchbammer

Schwerpunkte

• Recycling von Lithium-Ionen-Batterien
• Biohydrometallurgie

Kontakt

Ausbildung/ Beruflicher Werdegang

2003-2011Europagymnasium Leoben
2012-2020Bachelorstudium Metallurgie an der Montanuniversität Leoben und Graduierung zum BSc (Bachelor of Science)
2020-2022Masterstudium Metallurgie an der Montanuniversität Leoben mit den Schwerpunkten Nichteisenmetallurgie und Umformtechnik
2022Graduierung zum Diplomingenieur
Thema: Rückgewinnung von kritischen Elementen aus Lithium-Eisenphosphat-Kathodenmaterial
seit 2022Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Nichteisenmetallurgie

Dissertation

Titel: Einsatz der Hydrometallurgie zur Verringerung der CO2-Emissionen bei der Verwertung von Li-Ionen-Batterien für das Multimetallrecycling (Al, Cu, Ni, Co, Mn, Li und C)